Kunden-Service:
09101 906 77 00
BAUMA
 
 

Oktober 2019

GTW ERNEUT AUF DER AGRITECHNICA 2019
Nach einer sehr erfolgreichen Teilnahme auf der bauma im April ist GTW zum bereits fünften Mal auch dieses Jahr wieder mit seinen TankTuff® Raupenketten auf der Agritechnica in Hannover mit einem grossen Stand vertreten. In Halle 04, Stand A25 werden die neuesten TankTuff Raupenketten ausgestellt sein: Raupenketten für Traktoren und Mähdrescher, für alle grossen Marken und in OEM-Premium-Qualität.

Der europäische Markt wird für die grossflächige Landwirtschaft immer bedeutender, und GTW, Hersteller von Premium-Gummiketten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung, fertigt seit einigen Jahren bereits erfogreich Extreme Heavy Duty Raupenketten für Grosstraktoren und Mähdrescher für alle namhaften Hersteller in OEM Qualität.

Ab Ende 2019 werden wir in unserer neuen Fabrik in Tennessee/USA auf 550.000 Square Feet Fläche mit 270 Mitarbeitern eine neue Produktionsstätte eröffnen. Dort werden ausschliesslich die TankTuff Raupenketten produziert werden, die unter anderem in Europa verkauft werden – Made in U.S.A.

Barry Min, Gründer und Inhaber von GTW, wird über die ganze Zeit der Agritechnica anwesend sein. Herr Min macht es sich zum persönlichen Anliegen, auf allen grossen Messen weltweit vor Ort zu sein.Er verfolgt die Maxime, dass ein persönlicher Kontakt – selbst für ein Industrieprodukt wie Gummiketten – unabdinglich ist, gerade im immer tiefpreisigeren und schnelllebigeren Markt: GTW setzt seit Beginn auf Qualität. Weltweit sind GTW-Ketten die erste Wahl der Profis.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand A25 in Halle 04!

Juni 2019

Wir waren letzte Woche mit einem Stand auf der AgroKiev/Ukraine! Welch ein tolles Erlebnis, welch eine tolle Stadt und welch wunderbar entspannte Menschen!
Wir sind sehr zufrieden dem Erfolg mit dieser Messe, haben wir doch sehr viel über den dortigen Markt und sein Potential erfahren können. Wir haben eine Kooperation, die schon länger im Raum stand, dort vor Ort gefestigt, sodass wir einen starken Partner für unsere Tank Tuff Raupenketten gewinnen können. Diese Firma übernimmt für uns einen Lagerbestand vor Ort und kümmert sich um die Verkäufe in der Ukraine.

 

We are pleased to announce the successful completion of the AgroKiev 2019 tradeshow in Ukraine! It was an invaluable experience for us as exhibitor. It was also nice to meet and work with a colleague, Almaz Durusaliev, a representative of our company’s headquarters in Shanghai.

 

We got the opportunity to assess the potential market for rubber tracks for agricultural use in Ukraine and other Eastern Europe countries, directly from companies working in the field of agricultural activities, and from representatives of state bodies. A cooperation with a Ukrainian reseller which had been in negotiations for a while could be sealed so that we have a strong partner locally who takes care of our stock and sales.

 

April 2019

Bereits zum 5. Mal nahm GTW mit einem grossen Stand an der bauma Fachmesse vom 8.-14. April in München teil. Wir danken an dieser Stelle allen Besuchern, die an unseren Stand kamen, um nicht nur unsere Premium J’Track Gummiketten anzuschauen und dabei unseren Chef Barry Min und das internationale GTW Team kennenzulernen! Sondern auch, um unsere ersten TankTuff Raupenketten, die bei einer Messe ausgestellt wurden, zu sehen – GTW Weltpremiere!

Hier ein kleines Video über die Woche an unserem Stand für die, die es dieses Mal nicht schafften https://www.facebook.com/gtwdeutschland/videos/292673338320844/

 

März 2019

Wir sind in den Vorbereitungen zur bauma Fachmesse in München! Unser Stand A5.109 wird diverse Raupenketten zur Ausstellung haben, sodass Sie sich über deren Qualität, Haptik und Produktionsverfahren informieren können. Nutzen Sie die Möglichkeit, dort auch den Besitzer von GTW International, Barry Min, kennenzulernen, der extra aus Australien angereist kommt; er wird Ihnen gerne mehr über unsere Produkte erklären, zusammen mit seinem Sohn und Junior-Chef Rong. Zudem wird Kurt, unser USA sales manager, anwesend sein, zusammen mit anderen Kollegen unserer europäischen Standorte.

Pressemitteilung

Düsseldorf, 22.01.2019

GTW geht Kooperation mit Baywa ein: TankTuff Raupenketten für Traktoren und Mähdrescher jetzt bei der Baywa erhältlich

Einführung:
Seit 17. Januar 2019 vertreibt GTW Global Track Warehouse seine TankTuff Raupenketten über die Baywa AG; die Mitglieder des Baywa Genossenschaftlichen Verbundes können jetzt direkt die TankTuff Raupenketten über das hauseigene SAP-Bestellsystem zu besonderen Konditionen ordern.

Das Online-Portal der Baywa Technik ermöglich den einfachen und schnellen Einkauf von landwirtschaftlichem Material und Ersatzteilen, und mit der beginnenden Saison 2019 können Landwirte und Werkstätten die TankTuff Raupenketten bequem und direkt einkaufen. Das Baywa-interne SAP3-System führt alle erhältlichen Grössen an TankTuff Raupenketten für alle gängigen Marken von Traktoren, Mähdreschern und Combine Harvestern wie John Deere, CLAAS Lexion, CASE Quadtrac, CAT Challenger .

Was:
Die TankTuff Raupenketten sind Extreme Heavy Duty Ketten stechen hervor durch
– Ein-Stufen-Vulkanisierung, was das Risiko des Abreissen der Antriebslaschen, ein gängiges Problem vieler Raupenketten, komplett verhindert:
– Extreme-Heavy-Duty Hauptkabel: das 6.5 cm Stahl-Hauptkabel ist mit 4 separaten Lagen überkreuz konzipiert, das stärkste Kabel aller Raupenketten
– spezielle Profile für bessere Traktion, sauberes Fahren, einfaches Reinigen

Warum:
Diese Kooperation ist ein weiterer Schritt von GTW, seine Extreme Heavy Duty TankTuff Raupenketten, die stets beliebter in der professionellen Landtechnik werden, breitflächig auf den deutschen Markt zu bringen. Raupenketten sind seit 2016 im Einsatz gerade in den geografisch bedeuteunden Grossflächen von Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Schleswig-Holstein und immer mehr in Osteuropa wie die Ukraine. Für 2019 erwartet die Industrie einen wahren Boom, denn Raupenketten bieten neben den technischen Merkmalen wie verringerter Bodendruck auch die Möglichkeit, ohne weitere Transportkosten und Zeitaufwand auf der Strasse zu fahren, was eine breit gestreute Landwirtschaft, wie sie trotz Flurbereinigung noch stets häufig vorkommt, immens vereinfacht.

Hintergrundinfo

über die Baywa AG:
Deutschlands größter Agrarhandelskonzern ist Baywa mit Hauptsitz in München ein international tätiger Handels- und Dienstleistungskonzern. In den Unternehmenssegmenten Agrar, Energie und Bau bilden der Handel und Logistik die übergreifenden Kernkompetenzen.
Mit der Technik-Sparte deckt das Unternehmen die Landtechnik ab, von Fachbedarf bis Ersatzteile. Der Bereich Agrar erbringt diverse Handels- und Dienstleistungen für die Land- und Ernährungswirtschaft und bildet die landwirtschaftliche Wertschöpfungskette nahezu vollständig ab. Das Agrargeschäft trägt traditionell den größten Teil zum Umsatz des Unternehmens bei. Im Geschäftsjahr 2015 erreichte dieses Segment eine Quote von knapp 70 Prozent. Ausgehend von ihrem geografischen Kerngebiet in Deutschland und Österreich ist die BayWa im Segment Agrar heute weltweit aktiv.

über GTW:
GTW ist ein australisches Familienunternehmen mit über 700 Mitarbeitern weltweit und Hersteller von hochwertigen OEM-Gummiketten für die Bau- und Kommunaltechnik sowieso Landtechnik, mit eigener Fabrik in China. Ab Mitte 2019 auch in den USA, wo die TankTuff Ketten für Europa produziert werden; das europäische Hauptlager befindet sich in Belgien. So hat GTW von der Produktion bis zur Auslieferung alle Schritte in der eigenen Hand! Unsere Gummiketten J’Track für Bau- und Kommunalwirtschaft sind aufgrund seiner Qualität und Verfügbarkeit – ISO 9001 zertifiziert – Weltmarktführer von Ketten mit durchgehender Endloskette.

GTW TankTuff Raupenketten und Gummiketten werden auf der Bauma in München im April auf unserem Stand A5.109 ausgestellt sein, wo auch Barry Min, Gründer und Inhaber von GTW, anwesend sein wird. Zudem auch auf der agritechnica in November in Hannover. Herr Min macht es sich zum persönlichen Anliegen, auf allen Messen weltweit vor Ort zu sein; er verfolgt die Maxime, dass ein persönlicher Kontakt auch für ein Industrie- und Gebrauchsprodukt wie Gummiketten unabdinglich ist, gerade im immer tiefpreisigeren und schnelllebigeren Markt: GTW setzt seit Beginn auf Qualität. Weltweit sind GTW-Ketten die erste Wahl der Profis.

Pressekontakt bei Rückfragen: buero@gtweurope.de

Global Track Warehouse (GTW) hat sein Angebot an Gummiraupen erweitert, um nun auch Raupenketten für Traktoren für alle gängigen Marken und Modelle anzubieten: die TankTuffs. Unsere neue Fabrik in Tennessee stellt ab Dezember 2018 ausschließlich diese Produktlinie von Gummiketten. Das europäische Zentrallager in Belgien hat eine große Auswahl an Raupenketten in allen Größen und Stollenvarianten jederzeit vorrätig, die Lieferzeit zum Kunden beträgt fünf bis sieben Tage. Die Lagerung und Logistik übernimmt die Firma Dachser.

Oktober 2018
GTW wird auf der EIMA Fachmesse in Bologna/Italien – 7.-11. November – mit einem grossen Stand mit unseren TankTuff Raupenketten vertreten sein.

Besuchen Sie uns auf Pad 15, Stand B/23

https://www.eima.it/de/manifestazione.php

September 2018
Preissenkung ab 1. Oktober 2018 auf alle unsere Raupenketten!
Alle Grössen auf Lager, Lieferung innerhalb 5-7 Tage
Spezialpreise für Händler und versandkostenfreie Lieferung
Kontaktieren Sie uns für ein Angebot

GTW in the news

Kooperation mit Baywa

Treffpunkt.Bau 03/2019
Baywa AG verkauft TankTuff Raupenketten von GTW Global Track Warehouse mehr

GTW kooperiert mit BayWa

Seit dem 17. Januar 2019 vertreibt Global Track Warehouse (GTW) seine TankTuff Raupenketten mehr

Agrarheute 01/2019
Trendbericht Raupenlaufwerke

Insbesondere bei schweren Traktoren und Erntemaschinen sind Raupenlaufwerke keine Seltenheit mehr

TEilbote 49/2018
TankTuff Gummiketten-Programm erweitert

Das australische Familienunternehmen Global Track Warehouse Group mehr

Treffpunkt Bau 12/2018
WiderstandsfähigeRaupenketten

Der komplette Produktionsprozess der Gummiketten und Raupenketten ist vollständig von GTW gesteuert. mehr